Links

Pro Infirmis berät, begleitet und unterstützt schweizweit Menschen mit körperlichen, kognitiven und psychischen Behinderungen und ihre Angehörigen.



Die ADHS-Organisation Elpos Zentralschweiz steht allen ADHS-Betroffenen, ihren Bezugs- und Fachpersonen mit einem sachlichen, alltagsnahen und bedürfnisgerechten Angebot zur Seite:

 

  • Kostenlose Beratung für Betroffene, Bezugs  und Fachpersonen
  • Triage, wir vermitteln gezielt ADHS-Fachpersonen
  • Veranstaltungen, breit und öffentlich
  • Fach-Publikationen, fundiert und sachlich
  • Angebote für Schulen und Fachpersonen

ADHS angehen bedeutet Veränderung und Stärkung der positiven Seiten! Wir stehen Ihnen dabei gerne zur Seite! www.elpos-zentralschweiz.ch 



Die Kontaktstelle adhs20+ ist die schweizerische Anlauf-/Triagestelle für Erwachsene mit ADHS, deren Angehörigen und Bezugspersonen.

 

  • ADHS-Beratungen/Standortgespräche
  • Ärzte/Therapeuten
  • ADHS-Coaches
  • ADHS-Begleitungen im Alltag 
  • Gesprächsgruppen 
  • Präventionskurse "Kindererziehung"
  • Weiterbildungen für Betroffene und Fachpersonen
  • Referatsabende
  • Informationsunterlagen


Schulassistenzen sollen als ergänzende Unterstützung für Fach- und Klassenlehrpersonen im Schulzimmer und keinesfalls als Konkurrenz oder als deren Ersatz wahrgenommen oder eingestellt werden. Durch eine enge Zusammenarbeit (Teamqualität) mit Fachpersonen kann eine optimale Betreuung gewährleistet und am richtigen Ort für Entlastung und Entspannung gesorgt werden. täglich.